Swipe to the right

Individuelle Verpackung selbst gestalten mit unserem Online-Designer

Individuelle Verpackung selbst gestalten mit unserem Online-Designer
By Selina Kapp 15. Juli 2019 keine Kommentare

Ihr Verpackungsdesign soll Emotionen wecken und neugierig auf den Inhalt machen. Mit einer individuell gestalteten Verpackung wird Produkt und Marke gestärkt und von Kunden wiedererkannt. Mit unserem Online-Designer haben Sie die Möglichkeit, eine einzigartige Verpackung selbst zu gestalten. Ob minimalistisch oder farbenfroh, alles ist möglich.

Sie haben nur geringe Grafikdesignkenntnisse? Keine Sorge! Diese benötigen Sie für unseren Online-Designer nicht. Sie können mit den zur Verfügung gestellten Drag-and-Drop-Funktionen einfach und intuitiv Ihre eigene Verpackung designen.

Da wir Sie bei der Gestaltung Ihres Verpackungsdesigns unterstützen möchten, haben wir eine Schritt für Schritt Anleitung für unseren Online-Designer erstellt. Somit steht dem Design Ihrer bedruckten Verpackung nichts mehr im Weg. Probieren Sie es aus!

Schritt für Schritt Ihre Verpackung selbst gestalten:

(1) Wählen Sie einen passenden Verpackungstyp für Ihr Produkt aus:

In unserem Onlineshop stehen Ihnen 22 unterschiedliche Verpackungstypen zur Auswahl. Egal, ob Sie eine Faltschachtel, Banderole, Kissenverpackung oder Verpackung mit Deckelverschluss suchen, bei uns finden Sie bestimmt eine passende Verpackungslösung für Ihr Produkt. Und das Beste: Unsere Verpackungstypen sind in über 1 Milliarde Größenkombinationen konfigurierbar.

Wählen Sie den Wunschtypen für Ihre individuelle Verpackung vom Onlineshop die-verpackungs-druckerei aus. Als nächsten Schritt klicken Sie auf "konfigurieren“, um zum Produkt-Konfigurator zu gelangen. Dort können Sie die passenden Maße für Ihre bedruckte Verpackung definieren.

(2) Produktgröße und Details individuell für Ihre Verpackung definieren:

Geben Sie die Innenmaße Ihrer Wunschverpackung ein. Sie können Bereite, Tiefe und Höhe millimetergenau festlegen (Rot). Eine passende Verpackungsgröße für Ihr Produkt bietet jede Menge Vorteile: Ihre Ware ist ideal geschützt und Sie sparen Material, was wiederum gut für die Umwelt ist.

Zusätzlich können Sie auch Produktdetails und Serviceoptionen definieren sowie die gewünschte Stückzahl festlegen (Blau). Oft stehen Ihnen noch weitere Optionen zur Verfügung, die je nach Verpackungstyp variieren können. Wenn Sie sich zum Beispiel für eine Faltschachtel entscheiden, können Sie auf Wunsch ein Sichtfenster hinzufügen (Rot).

Sobald Sie die Größe bestimmt und die Details für Ihre Verpackung definiert haben, können Sie auf "Onlinedesign erstellen“ klicken. Nun öffnet sich der Online-Designer und Sie können mit dem Gestalten Ihrer Schachtel starten (Grün).

Sie arbeiten lieber in Ihrem bevorzugten Grafikdesignprogramm? Vorlage (Stanzkontur) downloaden und loslegen. Entweder ein bereits vorhandenes Design verwenden oder ein neues Design erstellen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Druckdaten richtig anlegen. Wenn Sie die Druckdaten angelegt haben, können Sie die Datei als PDF/X-4-Format hochladen. Klicken Sie hierfür auf "Design hochladen“. Sie können nun Ihr Verpackungsdesign in der Live-3D Vorschau betrachten und im nächsten Schritt bestellen (Pink).

(3) Der Online-Designer im Überblick:

Sobald Sie auf den Button "Onlinedesign erstellen“ geklickt haben, öffnet sich der Online-Designer mit all seinen wunderbaren Funktionen. In der Mitte sehen Sie nun die noch weiße Druckvorlage(Grün). Die Stanzlinien (Grau), die Rilllinie (Rot), der Beschnitt (Hellgrün) und die Klebefläche (Hellgrau) sind eingezeichnet.

Wissenswertes über die Druckvorlage:

  • Die Klebefläche sollten Sie farbfrei halten.
  • Positionieren Sie Farbflächen, Formen, Linien und Bilder, die bis zum Rand bzw. der Stanzlinie gehen sollen, sodass sie bis auf die Beschnittzugabe reichen. Dies hat den Vorteil, dass wenn Ihr Verpackungsdesign in der Produktion gestanzt wird, keine weißen Ränder an der fertigen Verpackung sichtbar sind.
  • Beim Platzieren von Logos und Texten sollten Sie einen Abstand von ca. 3 mm zur Stanzlinie und Rilllinie einhalten.

Rechts neben der Druckvorlage sehen Sie die Live-3D-Vorschau (Rot). Hier können Sie die Wirkung Ihres Verpackungsdesigns während des Designprozesses prüfen. Sie können die Verpackung mit gedrückter Maustaste drehen und von allen Seiten betrachten. Toll ist, dass Sie die Schachtel auch öffnen bzw. verschließen können (Pink).

Die Gestaltungswerkzeuge finden Sie Links (Orange). Ihre Bilder können Sie in der unteren rechten Ecke des Online-Designers via Drag-and-Drop hochladen (Blau).

(4) Gestaltungswerkzeuge:

Der Online-Designer bietet Ihnen tolle Werkzeuge, die Sie für das Entwerfen Ihres Verpackungsdesigns benötigen. Wir verraten Ihnen, wo Sie alle Werkzeuge finden, damit Sie nicht lange suchen müssen. Jedes einzelne Gestaltungswerkzeug bietet Ihnen nützliche Formatierungsmöglichkeiten. Das Menü hierfür können Sie mit einem Klick auf das gewünschte Gestaltungselement öffnen.

Nutzen Sie drei verschiedene Varianten, um Bilder, Grafiken und Fotomaterial auf Ihrer Verpackung zu platzieren:

(A) Unsplash Bilder – für alle die auf der Suche nach Bildmaterial sind!
Falls Sie noch keine Bilder für Ihr Verpackungsdesign haben, aber welche verwenden möchten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Bilder kostenlos über Unsplash zu beziehen. Durchsuchen Sie die Bibliothek nach einem Thema bzw. Stichwort und wählen Sie ein passendes Bild aus. Per Drag-and-Drop können Sie das gewünschte Bild auf der Verpackung platzieren (Rot). Kleiner Tipp von uns: Suchen Sie nach deutschen und englischen Begriffen. Sie werden je nach Sprache andere Bildvorschläge erhalten.

(B) Vorbereitete Bilder, Grafiken und persönliches Fotomaterial:
Sie möchten Ihre individuell ausgewählten und vorbereiteten Bilder oder Grafiken verwenden. Dann ziehen Sie die gewünschte Bild- bzw. Grafikdatei via Drag-and-Drop in den vorgesehenen Bereich. Dieser befindet sich am unteren Rand des Editors. Um Bilder auf der Vorlage zu positionieren, müssen Sie es mit einem Klick auswählen und mit gedrückter Maustaste auf die Vorlage ziehen (Blau).

(C) Nutzen Sie Instagram Bilder für Ihr Verpackungsdesign:
Wer kennt das nicht, das passende Bild ist nicht am Desktop abgespeichert, aber auf Instagram hat es schon einen besonderen Platz im eigenen Feed. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, auf Ihre Instagram Bilder zurückzugreifen. Die Funktion hierfür finden Sie unten rechts im Editor. Einfach nach dem Instagram Logo Ausschau halten (Blau).

Jede Menge tolle Formatierungsmöglichkeiten für Ihre Bilder:


Klicken Sie mit der Maustaste auf das Bild, um es zu formatieren. Nun öffnet sich ein Menü mit einigen Optionen:

  • Rücken Sie ein Bild in den Vor- oder Hintergrund, indem Sie die Ebene verändern (Rot).
  • Sie möchten doch lieber ein anderes Bild verwenden, tauschen Sie das Bild aus. Einfach auf das Bild Icon kicken und das gewünschte Bild auswählen (Grün).
  • Bearbeiten Sie Ihre Bilder direkt im Online-Designer (Pink): Hierfür stellen wir Ihnen mehrere Filter zur Verfügung (Orange). Bei Bedarf können Sie auch die Helligkeit, den Kontrast oder die Transparenz anpassen (Hellblau).
  • Sie benötigen das im Online-Designer angepasste Bild ein zweites Mal. Dann kopieren Sie das ausgewählte Bild beliebig oft direkt im Menü (Gelb).
  • Am grünen Smiley erkennen Sie, dass die Bildqualität gut ist. Bei einem orangen oder roten Smiley empfehlen wir Ihnen, ein Bild mit einer höheren Auflösung zu verwenden (Blau).
  • Wenn Sie ein Bild vergrößern oder verkleinern möchten, können Sie hierfür den Skalierungsfaktor nützen (Violett).

Formen und Hintergründe:

Wir stellen Ihnen eine Vielzahl an Formen wie Kreise, Sterne, Raketen, Pfeile und noch mehr zur Verfügung. Diese können Sie bei Bedarf verwenden. Mit nur einem Klick auf die Form können Sie diese beliebig per Drag-and-Drop auf dem Design positionieren (Pink). Die Formen können Sie stauchen und strecken. Größe, Farbe und Transparenz können Sie ganz nach Ihren Wünschen im Formatierungsmenü konfigurieren (Blau).

Falls Sie einen Hintergrund hinzufügen möchten, können Sie dies ebenfalls über das Werkzeug "Formen“ machen. Wählen Sie eine passende Form, wie ein Rechteck aus, und positionieren Sie dieses, wie gewünscht auf der Vorlage. Die Farbe können Sie über das Formatierungsmenü anpassen.


Texte und Slogans:

Klicken Sie auf Text und ziehen Sie den von Ihnen favorisierten Text-Block an die von Ihnen gewünschte Stelle (Pink). Sie können zwischen einem "Geraden-Text“ und einem "Gebogenen-Text“ auswählen (Blau). Nun können Sie Ihren Text eingeben. Um den Text zu formatieren, klicken Sie mit der Maustaste einmal auf den gewünschten Text-Block. Es öffnet sich nun ein Menü mit sämtlichen Formatierungsmöglichkeiten (Grün). Hier können Sie die Schriftart, die Schriftgröße, die Farbe und vieles mehr anpassen.

Wenn Sie einen gebogenen Text verwenden, können Sie auch einen Halbkreis oder Kreis gestalten sowie den Abstand zwischen den Buchstaben erweitern oder verringern.


(5) Bereits vorhandene Layouts verwenden:

Falls Sie bereits ein Layout in einem PDF haben, können Sie Ihr Design direkt hochladen. Nutzen Sie dazu das Werkzeug PDF (Grün). Nun können Sie Ihr Design beliebig mit weiteren Elementen ergänzen. Achtung: Die Größe der Stanzkontur muss identisch sein.

(6) Speichern Sie Ihre Projekte, um später wieder darauf zuzugreifen:

Vergessen Sie nicht, Ihr Layout zu speichern. So können Sie auch nach einem Neustart des Online-Designers Ihre Kreation wiederverwenden. Loggen Sie sich hierzu zuerst ein (Gelb). Falls Sie bisher kein Konto angelegt haben, können Sie das jetzt noch erledigen (Gelb). Einfach die E-Mail-Adresse angeben, Passwort wählen – und fertig. Dann auf „Spechern/laden“ klicken (Rot) und das linke Symbol auswählen (Blau). Von nun an finden Sie Ihr Verpackungsdesign in Ihrem Kundenkonto (Pink). Um das Design wieder zu öffnen, klicken Sie ebenfalls auf „Speichern/Laden“ und wählen hierzu das rechte Symbol aus (Pink). Somit können Sie jederzeit auf Ihren Entwurf zugreifen. Ein Hinweis von uns: Sie können leider immer nur ein Projekt speichern.

(7) Live-3D-Vorschau, damit haben Sie Ihr Verpackungsdesign jederzeit im Blick:

In der 3D-Vorschau können Sie den Gestaltungsprozesses mitverfolgen und die Wirkung Ihrer Verpackung überprüfen. Klicken Sie auf die Box und drehen Sie sie in alle Richtungen. So können Sie Ihr Design von der Seite, von oben und unten sowie im offenen und geschlossenen Zustand prüfen. Die 3D-Vorschau eignet sich hervorragend, um das Design bei Besprechungen zu präsentieren.

(8) Ihre Verpackung ist fertig gestaltet und bereit für die Bestellung:

Klicken Sie auf Vorschau (Grün), um das fertiges Verpackungsdesign zu betrachten und zu kontrollieren. Alles perfekt? Dann geben Sie das Design frei (Rot).


Nachdem Sie das Verpackungsdesign freigegeben haben, gelangen Sie zurück zum Produkt-Konfigurator. Nun können Sie die Menge sowie die Produktdetails festlegen bzw. noch anpassen und Ihre individuell gestaltete Verpackung bestellen.


Wie gefällt Ihnen Ihre selbst gestaltete Verpackung?

Zeigen Sie uns Ihr tolles Verpackungsdesign, das Sie mit unserem Online-Designer gestaltet haben. Machen Sie ein Foto oder einen Screenshot und posten Sie es auf Instagram mit dem Hashtag #dieverpackungsdruckerei

Sie benötigen Hilfe bei Ihrem Design?

Unsere Verpackungsdesignprofis sind für Sie da. Egal, ob es sich um ein neues Design, eine Anpassung von einem bestehenden Verpackungsdesign handelt oder um die Prüfung Ihrer Druckdaten. Wir unterstützen Sie gerne!